Kataraktchirurgie Hershey PA | Eye Consultants of Pennsylvania

Katarakt-Chirurgie Hershey PA

Der Graue Star kann sich bereits ab dem 40. Lebensjahr bilden, aber im Frühstadium gibt es in der Regel keine bedeutsamen Anzeichen. Bis zum Alter von 60 Jahren kann der Graue Star so stark werden, dass eine Operation notwendig wird. Wenn Sie in Hershey ( Pennsylvania ) leben oder arbeiten und einen Grauen Star haben, können Sie sich auf die Hilfe der vertrauenswürdigen Augenärzte von Eye Consultants of Pennsylvania in unserer Niederlassung in Libanon verlassen.

Anzeichen eines Katarakts

In den frühen Stadien der Kataraktbildung haben die Patienten in der Regel keine Symptome. Wenn der Graue Star fortschreitet, bemerken unsere Patienten die folgenden Symptome:

  • Trübe Sicht: unscharfe Flecken in Ihrer Sicht, als ob Sie durch eine schmutzige Windschutzscheibe schauen, oder verschwommene Sicht, die so aussieht, als ob Sie durch einen Wasserfall schauen
  • Lichtempfindlichkeit: erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht oder hellem Raumlicht.
  • Blendung: Halo-Bildung um helle Lichter
  • Nachtsichtschwierigkeiten: allmähliche Verschlechterung der Nachtsicht und Blendung oder Lichthöfe bei entgegenkommenden Scheinwerfern

Warum bildet sich der Graue Star?

Viele unserer Patienten denken, der Graue Star sei eine Krankheit. Stattdessen ist ein Grauer Star ein natürlicher Teil des Alterns. Mit zunehmendem Alter bauen sich Proteine im Auge ab und lagern sich auf der Augenlinse ab. Mit der Zeit wachsen die Ablagerungen und verhärten sogar die Linse. Das Licht wird nicht mehr auf der Linse gebündelt, sondern gestreut. Wenn dies geschieht, treten bei den Patienten die oben genannten Anzeichen auf.

Genetische Faktoren spielen eine Rolle bei der Entscheidung, ob sich bei Ihnen ein Grauer Star bilden wird, ebenso wie Faktoren des Lebensstils. Bei etwa 20 Prozent der Erwachsenen bildet sich bis zum Alter von 40 Jahren ein Grauer Star. Der Graue Star schreitet in der Regel sehr allmählich voran, so dass Sie möglicherweise gar nicht bemerken, dass Sie einen Grauen Star haben. Der Graue Star schreitet in den 50er Jahren fort und kann nach dem 60. Lebensjahr so stark sein, dass eine Operation erforderlich wird. Wenn Ihr Sehvermögen erheblich beeinträchtigt ist, werden wir Ihnen wahrscheinlich eine Operation empfehlen und eine gründliche Untersuchung durchführen, um festzustellen, ob Sie ein geeigneter Kandidat für den Eingriff sind.

Die beste Behandlung für einen Grauen Star sind regelmäßige Augenuntersuchungen, um das Fortschreiten des Grauen Stars zu überwachen. Eine Operation ist möglicherweise jahrelang nicht erforderlich. Stattdessen können wir wahrscheinlich einfach Ihre Brille oder Ihr Kontaktlinsenrezept ändern, um sie an den Grauen Star anzupassen. Schließlich wird eine Operation erforderlich sein, und eine Operation ist die einzige wirkliche Lösung für einen Grauen Star. Bei der Operation wird die natürliche getrübte Linse entfernt und durch eine Intraokularlinse (IOL) ersetzt. Die Operation ist sehr sicher und wirksam; tatsächlich ist die Kataraktoperation eine der sichersten Operationen, die heute durchgeführt werden.

Hatten Sie schon einmal Symptome des Grauen Stars? Wenn ja, kommen Sie zu uns in unsere Niederlassung in Lebanon, die der nächstgelegene Standort für Einwohner von Hershey PA ist, die an einer Kataraktoperation interessiert sind. Bei den vertrauenswürdigen Fachleuten von Eye Consultants of Pennsylvania sind Sie in besten Händen. Kommen Sie zu einer Augenuntersuchung in unser Cataract Center of Excellence. Wir untersuchen Sie nicht nur auf den Grauen Star, sondern auch auf andere Augenprobleme wie Glaukom oder altersbedingte Makuladegeneration. Regelmäßige Augenuntersuchungen sind das A und O, also rufen Sie uns noch heute an.

Einen Arzt finden

Arztinformationen einschließlich Ausbildung, Training, Praxisstandort und mehr.

Einen Termin vereinbaren

Rufen Sie 800-762-7132 an oder vereinbaren Sie online einen Termin.